Clark Hochfrequenzzapper

Clark Hochfrequenzzapper



Frischknecht, der Erfinder des Quickzapp, sagt dieser Zapper sei Tausende Mal besser als andere Zapper. Die Mitglieder unserer Selbsthilfegruppe baten mich immer wieder, wir sollten auch so einen Zapper haben. Wir haben jetzt einen unser Clark-Hochfrequenzzapper.

Mit Frequenzen von 200 kHz bis 1,1 MGHz mit einem Drehknopf regulierbar. Die Wirksamkeit wird durch entsprechende Obertonfrequenzen gesteigert. Warum diesen neuen Zapper? Frischknecht meint dazu: Unser Körper schwingt auch in diesen Frequenzen. Die Molekül-, Zell- und Gewebestrukturen werden durch den angegebenen Frequenzbereich wieder ausgeglichen und ausgerichtet. Es wird immer wieder behauptet, dass dadurch die Parasiten keinen Platz mehr zwischen den Zellen und im Gewebe haben und dadurch ausgeschieden, ausgesondert werden und keinen Nährboden mehr finden sollen. Folgendes wird weiter gesagt: Auch die Körperflüssigkeiten werden neu strukturiert, was den Erregern das Überleben schwer macht. Der ganze Körper wird homogenisiert. Wenn sich ein Gewebe entzündet, gerät seine geometrische Ordnung durcheinander. Durch das Drehen der Zellen in alle Richtungen wird mehr Platz gebraucht, es entstehen Zwischenräume in die sich Parasiten ansiedeln. Die Zapperfrequenzen schaffen wieder Ordnung in der Gewebestruktur und die Parasiten haben keinen Platz mehr, so geht auch die Schwellung zurück. Was tritt alles ein? Die Körperenergie steigt, Blockaden lösen sich, den Erregern wird der Nährboden entzogen, das Immunsystem wird gestärkt. Das alles wird behauptet. Um nun das alles nachprüfen zu können, haben wir unseren neuen Hochfrequenz Zapper nach den Clark Prinzip entwickelt. Wir geben ihn zu dem sehr günstigen Preis von 145 Euro ab und betonen, es ist ein reines Forschungsgerät, das wir in unserer Selbsthilfegruppe weitergeben. Das Gerät hat keine medizinische Zulassung. Es hat zwar auch hohe Frequenzen, aber nicht pulsierend wie die Handys. Wir übernehmen keine Haftung

Die Haare wachsen wieder nach in natürlicher Farbe



Es wird behauptet im Internet:

Der Clark-Hochfrequenzzapper bringt Körpermoleküle zum schwingen, dadurch richten sich diese wieder aus und die Energie kann wieder durchfließen und wird nicht mehr reflektiert durch die durch Krankheit  in Unordnung  geratenen Moleküle. Es handelt sich um ein molekulares Stimmulationsgerät.
Der Schmerz verschwindet, die Energie fließt wieder

Folgendes wird auch behauptet, bitte nachprüfen und rückmelden: Bei Schmerzen handelt es sich um eine irreguläre molekulare Situation. Die Moleküle liegen unregelmäßig da und dadurch kann die Energie nicht durch sie fließen, weil die Energie umgelenkt oder sogar reflektiert wird, die Energie verpufft im Körper das verursacht Schmerzen. Werden die Moleküle durch den Zapper wieder ausgerichtet, was passiert dann??? Es passieren 3 Dinge: Die Energie fließt wieder,  dadurch verschwindet 2. der Schmerz und 3. werden durch die fließende Energie die Gifte ausgeschieden. Das Gerät ist also mehr als ein Zapper.  Die Cholesterole sollen um 50% vergrößert werden , so wird der Altersprozess verlangsamt.  In Verbinduing mit dem Vitamin Folsäure soll der Blutdruck relativ schnell normalisiert werden.

Die Haare wachsen wieder nach in natürlicher Farbe





Der Clark-Hochfrequenzzapper bringt Körpermoleküle zum schwingen, dadurch richten sich diese wieder aus und die Energie kann wieder durchfließen und wird nicht mehr reflektiert durch die durch Krankheit  in Unordnung  geratenen Moleküle.  Wenn man 1 Tropfen MMS vor dem Zappen nimmt ist die Wirkung dpoppelt so stark. Beispiel. Mit der Rute habe ich folgendes getestet, bitte nachprüfen. Um die Haare wieder zum wachsen zu bringen oder die natürliche Haarfarbe wieder zu bekommen, muss man normalerweise 3 Monate lang zappen dabei wöchentlich 3 mal. Nimmt man jeweils vor her 1 Tropfen MMS mit Aktivator, so dauert es statt 3 Monate nur 6 Wochen, also die halbe Zeit. Es handelt sich um ein molekulares Stimmulationsgerät.
Der Schmerz verschwindet, die Energie fließt wieder

Folgendes wird auch behauptet, bitte nachprüfen und rückmelden: Bei Schmerzen handelt es sich um eine irreguläre molekulare Situation. Die Moleküle liegen unregelmäßig da und dadurch kann die Energie nicht durch sie fließen, weil die Energie umgelenkt oder sogar reflektiert wird, die Energie verpufft im Körper das verursacht Schmerzen. Werden die Moleküle durch den Zapper wieder ausgerichtet, was passiert dann??? Es passieren 3 Dinge: Die Energie fließt wieder,  dadurch verschwindet 2. der Schmerz und 3. werden durch die fließende Energie die Gifte ausgeschieden. Das Gerät ist also mehr als ein Zapper.  Die Cholesterole sollen um 50% vergrößert werden , so wird der Altersprozess verlangsamt.  In Verbinduing mit dem Vitamin Folsäure soll der Blutdruck relativ schnell normalisiert werden.