Top-Help Energetikum  

Top-Help Energetikum  



Die Wissenschaft kennt nur die Aggregatszustände: fest, flüssig und gasförmig. Darüber gibt es aber noch 4 Ätherebenen, auf denen es auch Umweltverschmutzungen gibt, besonders negative Strahlungen von Kernreaktoren. Würde man diese kenne, würden alle Kernkraftwerke abgeschaltet.

Unser Forschungsprodukt TOP Help ist ein feinstoffliches, pflanzliches Stammzellenprodukt auf der Ätherebene. Es handelt sich um ein ganz neues feinstoffliches Mittel. Es ist auch stofflich, aber feinstofflich, deshalb kann man es nicht sehen, man spürt nur die Wirkung. Es wirkt auf der Ätherebene.

Prägt man Top Help auf destilliertes Wasser, so ist es immer noch destilliertes Wasser chemisch. Nimmt man einen Tropfen auf die Zunge, so geht die Körperenergie sehr stark hoch. Die Organe und Meridiane erhalten diese Energie.

Wir können das nicht als Top Help verkaufen wegen dem Heilmittelgesetz. Wir können es höchstens als destilliertes Wasser oder als Himalaja-Salzsole verkaufen, das kann dann chemisch geprüft werden und es wird nichts gefunden. Das ist nicht verboten. Wir können ihm den Namen Top Help geben mit dem Inhalt destilliertes Wasser. Irgendwann wird von der Wissenschaft auch die Ätherebene entdeckt, dann geht es nicht mehr.

Wie immer übernehmen wir für das geschriebene keinerlei Haftung, jedes Mitglied handelt aus eigener Verantwortung