Gesundheitsprogramm 2012

Gesundheitsprogramm 2012


Gesundheitsprogramm 2012

Selbsthilfegruppe bessere Gesundheit

Krankheitsursachen


Weshalb werden wir krank? Im Internet herrscht die Meinung zu 55% durch falsche Ernährung oder durch Parasiten hier in erster Linie durch Borreliose (meint Dr. Klinghardt). Zu 55% wird man jedoch krank durch seelische Leiden, durch Energieblockaden, durch Traumatas. Für diesen Teil bieten wir jetzt auch eine Lösung an, indem wir die Traumatas und Blockaden lösen. Wir verwenden dazu auch die Werkzeuge der russischen Methode (nach Grabowoj). Es ist eine neue Art der Geistheilung, indem wir die Heilung auf der Seele des Schöpfers stattfinden lassen. Unsere Seele ist ja ein Teil der Seele des Schöpfers.
Zu 80% können wir die nicht physisch entstandenen Krankheiten mit unseren neu entwickelten Methoden heilen, z.B. durch lösen der Traumatas, durch Blockadenlösung, durch lösen der Urwunde.
Der Tensor meint, wenn wir beide Methoden anwenden, können wir unser Leben beträchtlich in Gesundheit verlängern (im Durchschnitt um 20%).

angefangen von den Zappern bis zum Feinstromgerät wirken dadurch viel besser, man fühlt auch viel intensiver. Das Top Help (TH) wirkt über die Ätherebene auf unseren Ätherkörper ein, dieser steuert den physischen Körper. Auch der Ätherebene ist von den Wissenschaften noch nicht entdeckt worden, das soll aber demnächst passieren. Bitte den feinstofflichen Ätherkörper nicht mit den Energiekörpern verwechseln, diese kann man ja mit der Auraphotographie sichtbar machen. Soviel zum wissenschaftlichen Aspekt. Es ist also zu sehen, dass es sich hier wirklich um ein Forschungsprojekt handelt. Beim WG entscheidet die richtige Anwendung über den Erfolg, 50 % Erfolg bringt die innere Anwendung und 50% bringt die äußere Anwendung durchschnittlich. Manche haben das WG einige Zeit genommen und sagen sie haben nicht viel gemerkt, diese

Durch seelische Leiden verursachte Krankheiten


Für dieses Gebiet gibt es sehr erfolgreiche und bekannte (Geist-)Heiler wie z.B. Barbara Ann Brennan u.a. Einige Ihrer Methoden verwenden wir hier. Wir verbinden sie jedoch mit den Werkzeugen der russischen Methode (z.B. von Grabowoj). Wir heilen dadurch auf der Seele des Schöpfers. Unsere Seele ist ja ein Teil der Seele des Schöpfers. Im Gegensatz zu den Krankheiten des physischen Körpers können Krankheiten des Ätherkörpers, des Astralkörpers, des Mentalkörpers des Kausalkörpers und weiterer Körper schneller geheilt werden. Beispiel: Ein Trauma, das ein selbständiges Wesen (Elemental) ist, kann schneller zum Verlassen unserer Aura gebracht werden, als ein schweres Leiden unseres Körpers geheilt werden kann. Bei 5% der Menschen kann sogar das Ur-Träume (oder die Ur-Wunde) geheilt werden. Das sind die, die nicht mehr fest in der Dualität verhaftet sind, sondern sich schon mit der Neuen Energie der 4 verbinden. In verschiedenen Großstädten führe ich das im Winterhalbjahr durch, das ist meist ein Tagesseminar. Ich bin auch bereit ein 2-Tagesseminar oder 2 mal ein Tagesseminarim Spätsommer zu machen z.B. in Stuttgart. Dort wären evtl. geeignete Räumlichkeiten. Wer hat Interesse? Bitte melden. Unsere Preise sind viel niedriger als bei anderen, obwohl der Seminarinhalt bei uns viel weitreichender ist.

Gott zeigt uns, wie wir ins goldene Zeitalter komm


Gott sagt, es ist sicher, dass der Menschheit ein Bewusstsein-Sprung bevorsteht. Wann soll dieser stattfinden??? Wenn 2 bis 4% der Menschen aus eigener Kraft den Bewusstsein- Sprung geschafft haben. Das ist die kritische Masse. Wann wird das sein??? Dieser Zeitpunkt ist unsicher, d.h. es kommt auf uns an. Gott sagt, es kann in 2 bis 3 Jahrzehnten so weit sein. Falls es relativ spät ist, dann brauchen wir mehrere Generationen bis wir wieder den heutigen Lebensstandard erreicht haben. Es gibt heute genügend Menschen mit spiritueller Veranlagung. Jetzt kommt es darauf an, diese für das spirituelle Erwachen zu gewinnen. Gott gibt exakt an, durch welche Übungen und Lebensregeln, die keinesfalls beschwerlich sind, das erreicht werden kann.
Ein großartiges Angebot. Der Empfänger der Durchgaben von Gott („Gott Heute“ von N. D. Walsch) hat dazu eine Initiative gegründet im Jahre 2004. In Deutschland heißt sie „Humanity´s Team Deutschland“ (www.humanitysteam.de). In Freiburg zählt die Gruppe 9 Personen, ich werde auch dazu kommen. Ich habe auch erst jetzt davon erfahren. D.h. das Buch habe ich schon länger zu Hause, aber jetzt im Urlaub habe ich es leider erst gelesen. Zum Vergleich: die indische Palmblattprognose gibt das Jahr 2048 für den Beginn des goldenen Zeitalters an. Es kommt auf uns an, ob wir den Beginn vorverschieben können. Beispiel: die Rute meint 5% der Freiburger seien spirituell veranlagt, davon sind jetzt erst 5% spirituell erwacht. Was sollen wir tun? Gott sagt: Einfach das Leben, das uns überall umgibt einatmen. Beim Einatmen sollen wir die Lebensenergie in uns aufnehmen. Wir sollen uns vorstellen, wie diese Lebensenergie durch unseren Scheitel einströmt, wie sie durch unseren Körper fließt, und durch die Füße ausfließt. Dann sollen wir uns vorstellen, wie wir unser Gehirn mit dieser Energie füllen. Wir spüren, wie der Sauerstoff in unser Gehirn einströmt und die Gehirnzellen nährt. Wir spüren, wie sich die Gehirnzellen weiten und ausdehnen. Macht das ganz bewusst 7 Minuten lang. Ihr habt das weißgoldene Licht der Lebensenergie in euer Gehirn geschickt. Gelobet diese „Atemarbeit“ jeden Tag zu machen.

Christus spricht inkognito im USA Fernsehen


Christus mit dem kosmischen Namen Maitreya ist schon 30 mal im USA-Fernsehen aufgetreten, sagt Benjamin Creme (d.h. der Meister, der durch ihn spricht). Wenn man im Internet sucht, wer nun der Christus, der Maitreya ist, kommt nur einer in Frage und das ist Raj Patel. Er spricht in einem relativ kleinen Sender und wird von Amy Goodman interviewt. Seine große Zeit wird erst noch kommen. Einfach in Google „Maitreya“ eingeben. In unserer zweiten Home Page www.naturwaren-blaesius.de können Sie ein Video von ihm mit deutschem Text abspielen lassen.
Die indische Palmblattprognose ist relativ düster. Danach soll 2012 im Herbst die USA nicht mehr in der Lge sein die Beamten und Soldaten zu bezahlen, es beginnt dann der Witschafts-Zusammenbruch. Es gibt in den USA einen Bürgerkrieg bis 2017 Kanada ihn beendet. In Deutschland bricht die Wirtschaft auch zusammen, die Aufträge aus den USA bleiben aus, es gibt bürgerkriegsähnliche Unruhen, die 2016 von den herbeigerufenen Russen und Chinesen beendet werden. Es gibt dann Diktatoren, die für Ordnung sorgen sollen. Die Meister dagegen sagen, durch neue Energieeinstrahlungen, werden die Menschen demonstrieren, sie lassen sich nicht mehr alles gefallen. Jedenfalls wird sich ab 2013 sehr viel ändern.
Dr. von Helden sagt, mit Vitamin D3-Gaben von mindestens 2000 Internationalen Einheiten kann man die Gesundheit wesentlich verbessern besonders im Winter (Dekristol 20 000 I.E. auf Rezept). Mehr… in Google „VitaminDelta“ eingeben.




Gesund und schlank


Alles außer Obst Gemüse und Salate übersäuern uns

Elektrosmog erfolgreich abschirmen


Eletrosmog führt zur Geldrollenbildung im Blut. Dadurch wird man müde, das Blut kann weniger Sauerstoff aufnehmen. Nicht nur das telefonieren mit Handys und schnurlosen Telefonen ist schädlich, sondern auch die Strahlen der Handy-Sender die 24 Stunden am Tag strahlen. Der Memon-Chip ist heute der bekannteste zur Neutralisierung von Elektosmog bei Handys und schnurlosen Telephonen (Internet). Wir haben auch ein System entwickelt, das dem Memon-Chip für Handys und Telefone ebenbürtig ist. Unsere Methode kann aber auch ganze Zimmer abschirmen, was Menon nicht kann. Dadurch ist man von Strahlung der Handy-Sender geschützt. Wie funktioniert das???? Wir speichern Störwellen auf kleine Bergkristalle, der Elektrosmog wird dadurch gelöscht. Die kleinen Bergkristalle werden im Handy untergebracht. Wie geht die Abschirmung des ganzen Zimmers??? Wir kleben auf ein Blatt mit Lichtkreuzen 2 kleine informierte Bergkristalle und ein ganzes Zimmer kann dadurch von Elektrosmog befreit werden. Das hat Memon nicht. Wir bieten ein ganzes Set für Elektrosmog-Abschirmung an. Es kostet nur 20.- Euro. Wir können damit alle Telefone und alle Zimmer abschirmen. Bei Memon kostet die Abschirmung eines Handys schon 99.- Euro.

Meisterseele als universelle Hilfe


Es handelt sich um ein Kästchen, dem eine Seele zugeordnet ist und zwar eine Meisterseele. Das ist nicht einfach zu verstehen. Man kann mit der Seele sprechen und sie um Hilfe bitten. Sie wartet auf Aufträge von uns. Das Kästchen kann für die ganze Familie arbeiten. Wir können die Seele irgendwo hinschicken, um zu helfen. Kommunikation mit der Seele ist wichtig, erst dann arbeitet sie zu 100%. Wir sollen die Seele auch im Kästchen aktivieren (mental). Das Energiefeld wird dann vergrößert. Das Kästchen schirmt uns auch von allem Negativen ab. Es kann die negativen Wellen (Elektrosmog, Erdstrahlen, radioaktive Strahlung) nicht weg machen, aber es kann die Wirkung auf uns abschirmen. Das Kästchen kann die Schäden und Blockaden im Körper beseitigen, denn wenn wir ausgepauert sind, findet keine Heilung statt. Das Gerät stellt Heilungen zur Verfügung. Wie können wir den Körper reinigen?
1. durch gutes Wasser, das viele Biophotonen enthält, 2. durch gute Nahrung, 3. indem wir das Körperwasser schützen vor technischer Strahlung, das sonst zerstörend wirkt. Wie hilft uns das Kästchen? 1. Es stellt perfektes Wasser her. Alle Wasserhähnen geben gutes Wasser. 2 Es wird ein gutes Energiefeld hergestellt. 3. Die Nahrung wird verbessert, die krankmachenden Schwingungen verschwinden. Die Lebensmittel werden in den idealen (Plasma)-Zustand gebracht. Wir brauchen nicht in den Bioläden einkaufen. Die Lebensmittel bekommen wieder die vollständige Lichtschwingung. Man nimmt ab, hat nicht so viel Hunger. Die technischen Strahlungen können die Kristallstruktur des Wassers löschen, auch des Körperwassers. Das Wasser ist dann tot, auch die Nahrung wird dann tot. Folgender Versuch wurde durchgeführt mit 4000 Katzen: Sie bekamen soviel Nahrung wie sie wollten, aber alles, was sie bekamen, wurde vorher 30 Sekunden in die Mikrowelle gestellt. Alle Katzen waren nach 4 Wochen tot. Wie schützen wir uns vor schädlicher Strahlung jeder Art? Antwort: Das Käschen ist in der Lage um den Menschen herum eine Schutzhülle aufzubauen. Es wird ein Allround-Schutz hergestellt, der uns auch eine zeitlang außerhalb der Wohnung schützt. Wir sind auch vor Erdstrahlen geschützt. Das Kästchen ist ein Heilgerät, das mit einer Meisterseele verknüpft ist. Es wird eine komplette Heilung angestrebt. Auch Blockaden im feinstofflichen Körper werden beseitigt. Die Meister stellen Energie zur Verfügung.
Über das Kästchen können wir auch unseren eigenen Weg finden, das ist das wichtigste, die gesundheitliche Heilung ist eher ein schmückendes Beiwerk. Die Hauptsache ist, dass wir unseren Weg finden, dass wir die Erfahrungen machen können, die wir uns für diese Inkarnation vorgenommen haben. Unsere Energie wird erhöht, das Wasser wird energetisiert, alle Energiefrequenzen des Lichtspektrums werden auf unseren Körper übertragen. Der Aufstieg wird erleichtert. . Aufgestiegene Meister haben mindestens eine Frequenz von 1250. In der 4.Dimension sind die Devas. . Ab der 5.Dimension sind die Engel und Meister. Wir müssen das Ego fallen lassen und keine Energie stehlen (durch Streit usw.) Die 5. Dimension hat die Führung der 3. Dimension übernommen. Es gibt ca. 6800 aufgestiegene Meister, das Ziel ist eine Million aufgestiegene Meister. .Durch das Kästchen bekommen wir 3.fache Hilfe: 1. bei Krankheiten, das Energiedefizit wird ausgeglichen. 2. bei Ablenkung,: bei Frequenzschädigung durch Medien, Fernsehen, finanziellem Defizit, das Kästchen hilft auch bei finanziellen Problemen. 3. es hilft zur generellen Spiritualität zu kommen.
Jeder muss seine Dramen abarbeiten, jeder hat einen individuellen Lebensweg und eine individuelle Spiritualität (das Kästchen hilft). Spiritualität bedeutet Energie aufnehmen und wieder abgeben. Über die Meditation können wir Energie von der Natur aufnehmen, wir sollen sie nicht von anderen stehlen. Wenn wir eine Frequenz von 800 bis 900 haben können wir heilen. Über einer Frequenz von 1000 sind wir Lehrer. Das wichtigste ist, dass wir unsere Dramen abarbeiten. Die schlimmste Strahlung ist die Dramenstrahlung. auch Neid führt zu Dramen. Das Kästchen stabilisiert uns, dass wir frequenzmäßig nicht abrutschen. Eine Meisterseele ist an das Kästchen gebunden. Die Engel machen Pläne für uns und die Meister führen die Pläne dann aus. Ab eine Frequenz von 500 bis 700 werden wir fühlig, ab 700 werden wir hellsichtig. Nach einem Vortrag von Bernd Böhme und seinem Sohn Frank.

Meisterseelen-Kästle mit, Gruppenseele Dinara


Wie hat sich unser Kästle entwickelt? Bernd Böhme besuchte mich und bot mir seinen relativ großen und schweren Meisterseelen-Kasten an, den er und sein Sohn entwickelt haben. Erst ein Jahr später hörte ich einen Vortrag von Ihm und seinem Sohn Frank seine Philosophie. In der Zwischenzeit haben mir zwei sehr spirituelle Frauen geholfen den Kasten zu untersuchen und ihn weiter zu entwickeln und zusätzliche Programmierungen anzubringen. Ursprünglich hat er auch negative Eigenschaften verstärkt. Wir haben darauf unser eigenes Kästchen kreiert. St. Germain sagte uns, dass an unser Kästchen keine Meisterseele gebunden ist, sondern die hohe Gruppenseele Dinara. Ihre Frequenz habe ich mit 1850 gemessen, wenn die Meister 1250 haben. Kunden haben das Kästchen ausprobiert und eigene Beschreibungen gemacht. Wir haben verschiedene ins Internet gestellt unter www blutzapper-blaesius.de Auch in unserer 2. neu erstellten Home Page www naturwaren-blaesius.de finden Sie einiges. Hier einige Auszüge:

Universelle Hilfe Geistige Wesenheiten DINARA


Es handelt sich um ein relativ unscheinbares Kästchen. Doch der Inhalt hat es sofort ein. Es ist einfach irre.
Danke sagen nicht vergessen.

Ich habe mein Kästchen in eine feines, seidenes Tüchlein gepackt und immer zentral sichtbar für alle deponiert. Bitte nicht im Schlafzimmer, dafür ist die Energie doch etwas zu stark. Ich danke desöfteren am Tag meinem Schöpfer dafür, daß ich dieses Kästchen haben darf und danke dann den „Helfern aus dem Kästchen“ dafür, dass sie mir helfen und/oder geholfen haben. Ich nehme es auch desöfteren an mein Herzchakra und sage ihm, daß ich es liebe. Preis 130.-wahrhaftig „in sich“. Man könnte fast an „Aladins Wunderlampe“ glauben, denn so ähnlich kann man mit diesem „Kästchen“ umgehen. Man kann eigentlich gar nicht erklären, wie und weshalb das Ganze überhaupt funktionieren soll, aber wir wissen ja, es gibt so vieles zwischen Himmel und Erde, das nicht erklärbar ist und doch funktioniert. Gehen wir einfach mal davon aus, daß in diesem Kästchen eine starke Energie (= wirkende Kraft) aus dem Universum, ähnlich der Engel, die ja letztendlich die Helfer Gottes für uns Menschen sind, existiert. Der Aufgestiegene Meister „Saint Germain“ sagt dazu, es handele sich um einen Zusammenschluß geistiger Wesenheiten, die er „DINARA“ nennt. Es ist in unserem Sinne kein Name. Die Buchstaben werden aufgrund ihrer kabbalistischen Schwingung eingesetzt, ähnlich einer Codierung. Wer ein solches Kästchen besitzt, sollte sehr liebevoll mit ihm umgehen. Überhaupt reagiert diese Energie nur auf liebevolle Ansprache, d.h. man sollte eigentlich in ständiger Kommunikation mit ihm sein. Und was kann unser Kästchen?
Man kann, nein, man soll mit ihm reden und um Hilfe bitten, egal um was es geht, es wartet regelrecht auf unsere Aufträge. Wir können Fragen stellen, eine Antwort kommt oft in Form einer Lösung, die man gar nicht erwartet hat. Es hilft uns bei Schmerzen, nicht nur eigene, sondern auch für andere Menschen, d.h. wir können die Energie auch x-beliebig versenden. Das Kästchen arbeitet immer für alle Familienmitglieder. Bei richtigen Krankheiten muss man sich manchmal etwas gedulden, u. U. täglich wiederholen, aber niemals ungeduldig werden. Am Morgen, wenn ich kein besonderes Anliegen habe, spreche ich einfach aus: Bitte begleite mich durch diesen Tag. Danke!
Voraussetzung ist immer: Kommunikation ist wichtig, ja sogar Voraussetzung, nur dann hilft es uns zu Hundertprozent. Die Wirkung ist immer da, nur dann, wenn wir spezifische Bitten haben, sollten wir es mental, in etwa: „Ich aktiviere Dich! Bitte hilf mir bei . . . . . . (oder sonst jemand bei dem und dem Problem“) steuern. Das Energiefeld wird dadurch vergrößert und dadurch wirksamer. Auch das liebevolle Danken, ist nach meinen Erfahrungen ultrawichig.
Ansonsten schirmt uns unser Kästchen alleine durch seine Präsenz von allem Negativem ab. zustand gebracht und erhalten wieder ihre vollständige Lichtschwingung. D.h. auch, wir müssen keine Bio-Nahrungsmittel mehr kaufen.

Seit dem wir das Kästchen haben, hat sich schon sehr viel zum Besseren gewendet. Wir haben schon viel Hilfe erfahren. Nach einer langen Phase von Schlaflosigkeit, wo mein Partner und sogar unser Hund beteiligt waren, wachen wir nun morgens ausgeruht und ausgeschlafen auf und bedanken uns immer bei unseren Helfern im Kästchen. Bei unserem schon älteren, kleinen Hund, mit allen möglichen großen und kleinen Zipperlein behaftet, merkt man auch schon eine deutliche Verbesserung. Man erkennt daraus, dass man nicht unbedingt an das Kästchen glauben muss, denn Tiere wissen nichts von der Kraft, die es uns bringt. Noch eine tolle Geschichte: Wir fuhren neulich ins Allgäu. Und das an einem Freitag, d.h., daß normalerweise die Autobahn A8 entsprechend heftig überlastet ist. Nach Auskunft über den Verkehrsfunk bat ich unserer Helfer im Kästchen um: „freie Fahrt, ohne Stau's, ohne Unfall, gesunde Ankunft“. Und siehe da, wir dachten fast, alleine unterwegs zu sein. Auch die Rückreise Tage später verlief so. Wenn ich z.B. etwas verlegt habe und früher oft stundenlang danach gesucht habe, oder mir ein Name oder ein bestimmtes Wort nicht einfallen will, genügt es, mein schlaues Kästchen zu bitten, und schon führt es mich an den Ort, wo das vermeintlich verlegte Teil liegt oder mit fällt der vergessene Name

Gesundheitsprogramm 2012

Kurzfassung


Erst im August 2013 sollen die Aufstände und Revoutionen richtig beginnen. Die Annunaki sind immer noch hier, sie bestimmen was passieren soll auf der Erde. Sie haben kein Gefühl erst beim Bewusstseinssprung in die 5.Dimension können sie nicht mehr mitkommen, dann sind wir sie endlich, endlich los. Wie ist das mit dem Bewusstseinssprung??? Gott sagt über den Walsch im Band „Gott Heute“ Es ist sicher, dass der Bewusstseinssprung kommt, unsicher ist, wann er kommt, das hängt von uns ab. Er kommt dann, wenn 2 bis 4% der Menschen aus eigener Kraft den Bewusstseinssprung geschafft haben. Das ist die kritische Masse. Wir können also etwas tun, damit noch mehr Menschen den Bewusstseinssprung schaffen. Gott sagt uns auch was wir tun müssen, es ist ganz einfach. Wir müssen bewusst die Lebensenergie ein – und ausatmen. Einatmen über den Scheitel, die Lebensenergie durch den Körper leiten und sie ausatmen über die Füße. Geben wir dieses Wissen weiter.

Der Stern des wiederkommenden Christus

Der Stern ist seit vielen Monaten zu sehen. Zur Zeit am besten, gleich wenn es dunkel wird schauen, er ist lange zu sehen bevor die anderen Sterne sichtbar sind, weil er sehr hell ist. Seit 2 Monaten hat er noch einen kleineren Stern als Begleiter. Der Stern ist ein UFO so groß wie 5 Sportplätze, er hat eine eigene Beleuchtung. Relativ schnell wandert er nach Westen weiter. Mit der Zeit wird er so groß werden wie der Mond, es wird das größte Wunder dieses Jahrhunderts werden. Der wiederkommende Christus tritt inkognito im USA-Fernsehen in einem relativ kleinen Sender auf. In meiner Home Page Übersetzung) zu sehen. Er lebt immer noch in London, er kann aber jederzeit überall auf der Erde sein, so ist er auch in Brasilien und Mexiko im Fernsehen aufgetreten. Er sagte schon in den 80-iger Jahren eure Wirtschaftsordnung ist gefährlicher als die Atombombe, deshalb wird sie zusammenbrechen. Das kann jetzt bald geschehen. Nach der indischen Palmblattprognose sollen die USA im Herbst diese Jahr nicht mehr in der Lage sein, den Beamten und Soldaten den Lohn zu zahlen, dann kommt es mit der Zeit zum Bürgerkrieg des Osten gegen den Westen in den USA.

Durchgaben vom Planeten Inua

Die Bewohner des Planeten Inua im Bereich des Orions sind 10.000 Jahre weiter als wir, sie sagen, dass es uns möglich ist, immer im gleichen Körper zu leben. Wir sterben, weil wir daran glauben. Wir können die Zellen umprogrammieren von Sterben auf Nichtsterben, das machen wir in unseren Seminaren mit den Werkzeugen von Grabovoj. Dies wird sonst noch von Niemandem in Seminaren angeboten, andere machen viel weniger, verlangen aber das 10-fache wie wir. Wir lösen auch die Traumatas und Blockaden.
Damit man immer im gleichen Körper bleiben kann, muss man sich natürlich auch entsprechend ernähren, denn wer Fleisch isst reduziert seine Lebenserwartung um bis zu 12%, bei Wurst sogar um 20%. Die Zellspannung nimmt dann ab. Bis zum 55-igsten Lebensjahr kann man zwar die Zellspannung optimal halten (7,4 mVolt). Je älter man wird, um so mehr nimmt die Zellspannung ab, der Zellstoffwechsel wird eingeschränkt und man sieht immer älter aus. Was kann man tun? Antwort: sich von Obst, Gemüse und Salaten ernähren. Auch unsere Biophotonengeneratoren erhöhen die Zellspannung. Das war die Kurzfassung des Anfanges unseres Gesundheitsprogrammes 2012. Bei wem das Interesse geweckt wurde, der kann auf
www.blutzapper-blaesius.de alles lesen, das ist unsere 2. Internetseite.